Suche

Inhalts-Bereich

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von Presseveröffentlichungen

 

Der AKL Freiburg und vor allem sein Jugendprojekt [U25] stoßen in der Öffentlichkeit auf reges Interesse.

Hier stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl von Veröffentlichungen zur Verfügung:

"Suizidprävention in Freiburg: Jugendliche helfen Jugendlichen", Badische Zeitung vom 30.10.2013. Artikel zur Jugendonlineberatung von [U25].

"Damit das Leben wieder lebenswert wird" , Badische Bauernzeitung, Ausgabe 35 vom 01. September 2007
dieser Artikel stellt den AKL mit allen seinen Angeboten sehr gut vor.

"Damit die Krise nicht zum Suizid führt" , Konradsblatt Wochenzeitung für das Erzbistum Freiburg; Nr. 48 29. November 2009
Ausführliche Darstellung des AKL und seiner Hilfsangebote.

"Letzte Rettung: Inbox" , Stadtansichten Das Magazin der Autostadt; Nr. 32 Oktober 2009
Ausführliche Darstellung von [U25].

"Der Suizid Tabu unserer Gesellschaft" , ActLive Kultur in Baden; Dezember 2009
Interview mit Wolfgang Stich anlässlich des Suizidtodes von Robert Enke.

"Wir tun, was Freunde füreinander tun" , die gesellschafter.de - Zeitschrift der Aktion Sorgenkind, März 2010, Nr. 19
Ausführliche Darstellung von [U25].

"Die Arbeit gibt mir selbst viel" , Freiburger Wochenbericht vom 28.11.2007
ein guter Einblick in die Tätigkeit einer ehrenamtlichen Peerberaterin im Projekt [U25].

[aktualisiert am: 30.10.2013]

 

AKL Freiburg

Inhalte © AKL Freiburg e.V.       Realisierung: Gencer IT-Consulting