Aktuelle Information

In der Zeit vom 19. - 25. August ist unsere Beratungsstelle geschlossen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an einen anderen AKL, der auf der Homepage aufgeführt ist.

Oder rufen Sie die Telefonseelsorge an unter der Telefon Nummer:  0800 -111-0-111

Am Montag, den 26. August sind wir wieder für Sie da.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hilfe in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr

Der Arbeitskreis Leben Karlsruhe e.V. wurde im September 1990 gegründet und begleitet seither vorwiegend durch ehrenamtlich Mitarbeitende

  • Suizidgefährdete
  • deren Angehörige
  • Menschen, die eine Selbsttötungshandlung überlebt haben
  • Hinterbliebene von Suizidtoten

Sie finden uns in der Karlsruher Südweststadt

Hirschstraße 87   76137 Karlsruhe
in der Nähe von ZKM und altem Vincentiuskrankenhaus
mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Tram Linien: 2,3,4,5,6 Haltestellen Mathystraße

Erreichbarkeit

Wenn Sie Kontakt aufnehmen wollen, für sich oder andere Hilfe benötigen oder mitarbeiten möchten, erreichen Sie uns unter:

Beratung:
Tel. 0721  811424

Geschäftsstelle:
Tel. 0721  8200667
Fax 0721  8200668

Montag, Freitag: 10 - 12 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 10 - 14 Uhr
außerdem Mittwoch: 17 - 19 Uhr
und nach Vereinbarung  

Hauptamtliche Mitarbeiterinnen

  • Dorothea Manz - E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Almut Munke    - E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorstandsmitglieder

  • Traudel Romer, 1. Vorsitzende
  • Angelika Rauch, 2. Vorsitzende
  • Alexander Grünling, Kassenwart
  • Helga Göttle, Beisitzerin

Mitgliedschaften und Kooperationen

Der AKL Karlsruhe e.V. ist Mitglied bei:

  • Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention e.V. (DGS)
  • Landesarbeitsgemeinschaft der AKL in Baden-Württemberg (LAG AKL BaWü)
  • Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband (DPWV - Der Paritätische)
  • Karlsruher Initiative gegen Depression

Kooperationen mit

  • Telefonseelsorge Karlsruhe
  • "de brevitate vitae"
  • Gemeindepsychiatrischer Verbund Karlsruhe (GPV)
  • "brücke" Karlsruhe