Inhalts-Bereich

FreiLaufen! - Neuer Anfängerkurs 2019

 

Ein lauftherapeutisches Angebot für Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen


Datum:
Montag, 18. März 2019
Zeit:
18:00 Uhr
Ort:
Talstraße 29
Zugang durch das Foyer des Marienhauses in der Scheffelstr. / Ecke Talstraße

 

Ausdauersport, speziell der langsame (!) Dauerlauf trägt nicht nur zum körperlichen, sondern auch zum psychischen und seelischen Wohlbefinden bei. Eine Reihe von Untersuchungen bestätigen sogar, dass das reglmäßige, langsame (aerobe) Joggen ein wirksames Antidepressivum ist. Aber aller Anfang ist schwer!
Als wirkungsvolle Einstiegshilfe hat sich die Laufgruppe unter fachkundiger Anleitung erwiesen. Bei einem Infoabend am Montag, 18. März 2019 um 18:00 Uhr im AKL, können Sie sich unverbindlich und kostenlos über das Angebot informieren. Der Kurs selbst beginnt am 01. April und dauert zehn bzw. acht Wochen. Pro Woche wird es zwei Lauftermine geben, jeweils am Montag und Donnerstag um 18:00 Uhr. Für den Kurs wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 80,-- Euro erhoben.
Zur Teilnahme an der Info-Verantaltung melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0761 - 3 33 88 an oder per E-Mail bei Wolfgang Stich, der auch die Gruppe leiten wird. Vertiefende Informationen finden Sie auf www.akl-freiburg.de/hilfeangebote/laufen-gegen-depressionen/

 
Inhalte © LAG AKL BaWü       Realisierung: Gencer IT-Consulting